Anwendungsfälle und Einsatzbereiche für LMS

LMS-Einsatzbereiche

TCmanager® LMS hat seit Entwicklungsbeginn (1998) ein breites Anwendungsspektrum hervorgebracht. Bei den gewählten Beispielen handelt es sich um typische Use Cases. Die Funktionen des LMS sind dabei gleichermaßen für alle Interessengruppen nutzbar.

Im Laufe der Jahre haben sich verschiedene Einsatzbereiche herausgebildet:

Schnell-Check: Ist TCmanager LMS für Sie geeignet?

Scrollen Sie nach unten und finden Sie in kürzester Zeit heraus, ob TCmanager® LMS für Ihren Einsatzbereich geeignet ist.

Technische Produktschulen

verwenden das LMS vorwiegend um Service- und Wartungspersonal, aber auch ihr internes und externes Vertriebsteam zu schulen.

Dabei spielt oft auch die Nachweissicherheit der Schulungen (z. B. Pflichttrainings zu Compliance oder Arbeitssicherheit) eine Rolle.

Qualifikationsmanagement und Lernportale sind hier besonders wichtig.

 Akademien im Wettbewerb

sind kommerzielle Unternehmen, die ein themenspezifisches oder übergreifendes Schulungsportfolio anbieten. Deren Zielgruppe sind entweder Privatpersonen oder Unternehmen, die ihre Mitarbeitenden weiterbilden. Oft steht Seminarverwaltung im Fokus, welche unter anderem Ressourcenplanung, Reporting und Rechnungsstellung beinhaltet. Die Akademie-Website präsentiert das Schulungsangebot, unabhängig davon, ob es sich um Online-Kurse, Lehrgänge oder Seminare handelt.

Personalentwicklung

Das LMS rollt strukturierte Qualifikationsprojekte und Bildungskampagnen an die Mitarbeitenden aller Standorte aus. Dies impliziert sowohl das eigene Schulungsangebot sowie die Zusammenarbeit mit externen Akademien. Dabei stehen Lernportale für Mitarbeiter und Führungskräfte auch Themen wie Systemintegration und Lernplattform im Zentrum.

Schnell-Check: Ist TCmanager LMS für Sie geeignet?


Frage 1: Welche Lernformate möchten Sie abbilden?

Online-Kurse
Seminare
Lehrgänge
Blended Learning

Frage 2: Wo möchten Sie das LMS hosten?

In der Cloud bzw. einem externen Rechenzentrum
OnPremise bzw. in der eigenen Serverlandschaft

Frage 3: Welche Funktionen sind Ihnen wichtig?

Ressourcenplanung (Trainer, Räume, Equipment)
Reporting
Korrespondenz
Qualitätsmonitoring (Feedback)

Frage 5: Ist eine tiefe Systemintegration (Datenaustausch zwischen verschiedenen Systemen) für Sie wichtig?

Ja
Nein

Frage 6: Ist Nachweissicherheit (Compliance) für Sie wichtig?

Ja
Nein

Frage 7: Welche Zielgruppen sollen geschult werden?

Mitarbeiter
Kunden
Partner

Frage 8: Skizzieren Sie Ihre Trainingsorganisation.

ein Trainingsstandort
mehrere Trainingsstandorte
Internationales Trainingsangebot
Konzernweites Trainingsangebot unterschiedlicher Organisationseinheiten z.B. Tochterfirmen

Eines für Alle

Es handelt sich dabei jeweils um dasselbe Learning Management System, mit derselben technischen Grundlage. Da TCmanager® LMS jedoch strikt für den Praxiseinsatz und konkrete Bedarfe entwickelt wurde, ist es standardmäßig so vielfältig konfigurierbar, dass die allermeisten Anwendungsfälle abgedeckt werden können. Dennoch gibt es immer wieder Weiterentwicklungen und neue Anforderungen. Wir entwickeln das System kontinuierlich weiter und stellen die neuen Funktionen mit dem nächsten Update zur Verfügung.

Dies ist der Grund für die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Welches Funktionsspektrum für welchen Anwendungsbereich?

Das Funktionsportfolio unserer Learning Management Lösung ist extrem breit gefächert. Die Funktionen von LMS, Lernplattform und Seminarverwaltung sind schon im Standard vielfältig konfigurierbar. Sie können also Ihre individuelle Prozesse präzise abbilden. Den größten Teil dieser Einstellungen können Sie dabei sogar selbstständig und unabhängig von SoftDeCC vornehmen, so dass dafür keine weiteren Kosten anfallen.

Lernportale sind in der Regel individualisiert. Das jeweilige Funktionsportfolio und Design ist exakt auf den Bedarf und Corporate Design der anwendenden Organisation abgestimmt. Daneben ist auch eine standardisierte Variante verfügbar, die praxisoptimierte Funktionen für Lernende und Führungskräfte beinhaltet.

Welche Unternehmen verwenden TCmanager® LMS und welches Funktionsspektrum ist dabei besonders relevant?

Was ist Ihr Anwendungsfall?

 

Schildern Sie uns Ihren Anwendungsfall und lassen Sie uns gemeinsam einen Vorschlag erarbeiten, um Ihre Herausforderung zu lösen.

Kontaktieren Sie uns für Ihre umfassende und unverbindliche Beratung - online oder persönlich in Ihrem Hause.

Kundenstimmen

  • Hervorragender Support

    Die act-Academy (ehemalige Siemens Academy) bietet praxisorientierte Ausbildungen und Dienstleistungen im gesamten IT-Umfeld an. Seit über 25 Jahren steht für die Trainingsfirma der Kunde im Mittelpunkt. Dazu bietet der TCmanager® die optimale Unterstützung. Sämtliche Prozesse und Arbeitsabläufe, wie Kursplanung, Anmeldewesen, Kontaktverwaltung, Web-Präsenz, Marketingaktionen und Projektüberwachung werden mit Begeisterung mit dem TCmanager abgewickelt. Zusätzlich zu erwähnen ist der hervorragende Support der Firma SoftDeCC.

    Daniel Bachmann, Geschäftsführer der act-Academy GmbH
  • Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit

    Die von uns definierten hohen Anforderungen an Funktionalität einerseits und gleichzeitiger Benutzerfreundlichkeit andererseits wurden von SoftDeCC durch individuelle Lösungen hervorragend in die Tat umgesetzt. Besonders hilfreich dabei waren zum einen die kompetente Beratung und Unterstützung wie auch die konstruktiven und lösungsorientierten Diskussionen. Die Zusammenarbeit gestaltet sich durch den sehr angenehmen Umgang und die hohe Verlässlichkeit als sehr gut.

    Astrid Werner, HDZ-Geschäftsstelle Stuttgart
  • Für Schulungen, Weiterbildung und Qualifizierung

    YASKAWA ist seit 2015 Kunde und Anwender des TCmanager®. Nach umfangreicher Suche nach einem Management Tool für unseren Schulungs- und Weiterbildungsbereich, sind wir nun nach der Einführung froh, dass die Wahl auf SoftDeCC gefallen ist. Man stellt sehr schnell fest, dass diese Software speziell für Schulung- und Qualifizierungsmanagement konzipiert wurde. Wir erfahren wesentlich mehr Möglichkeiten als zunächst gefordert und erwartet.  Wir sind uns sicher, mit dem TCmanager unsere Schulungseinrichtungen für die Zukunft gut auszurichten und unsere Effizienz und Qualität zu steigern.

    Referenzgeber

    Torben Schäfer, Manager YASKAWA ACADEMY, YASKAWA Europe GmbH
  • SoftDeCC ist unser zuverlässiger Partner

    TCmanager® LMS bietet alles, was man sich von einem Softwaretool für Trainingszentren verspricht. Unser umfangreiches Trainingsangebot für Fachhändler und Kunden wird heute weltweit durch zielgruppenoptimierte Trainingsportale unterstützt. Die Verwaltung von Terminen, Buchungen und Ressourcen ist logisch aufgebaut und intuitiv zu bedienen. Auswertungen können jederzeit, schnell und übersichtlich erstellt werden. SoftDeCC ist unser zuverlässiger Partner, mit dem wir auch zukünftig unsere Trainings- und eLearning-Szenarien abbilden werden.

    Dipl.-Ing. (FH) Jan Henrik Holk, Leiter Trainingszentrum, Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
  • Qualität und Verlässlichkeit

    Seit mehr als 30 Jahren ist die Aus- und Weiterbildung der Kunden und Partner bei der Schneider Electric GmbH eng mit unserem Verständnis für Qualität und Verlässlichkeit verknüpft. 2019 haben wir uns für TCmanager® LMS der Firma SoftDeCC entschieden. Besonders hilfreich war die Unterstützung seitens SoftDeCC schon während der Implementierung des LMS. Auch nach dem erfolgreichen Start wächst das System, die damit verbunden Möglichkeiten und unsere eigenen Ansprüche an dieses Tool. Wir erfahren durch die Mitarbeiter von SoftDeCC, die sich in unseren Applikationen sehr gut auskennen, große Unterstützung!

    Referenzgeber

    Heiner Lentzen, Head of Customer Training Schneider Electric, DACH;
  • Support, Anpassung & Neuerungen

    Hella Academy schult Werkstätten und Handelspartner in technischen Trainings zu unseren Produkten, wie auch zu fachlichen Themen wie „Hybrid & Hochvolt“ oder Fahrerassistenzsysteme.

    Seit 2015 sind wir zufriedener Kunde und Anwender des TCmanager® LMS. Besonders der Support überzeugt uns immer wieder. Von uns gewünschte Anpassungen oder Neuerungen an der Funktionalität der Anwendung werden sauber umgesetzt und helfen uns bei der Betreuung unserer Kunden.

    Referenzgeber

    Mark Schulte, Head of Training, Hella Gutmann Solutions GmbH
Um ein besseres Bild über die Nutzung unserer Website zu erhalten nutzen wir den Dienst Google Analytics. Hierfür werden Cookies benötigt.