LMS - Fragen und Antworten (FAQs)

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie oft gestellte Fragen und unsere Antworten darauf.

Blieb Ihre Frage unbeantwortet? Gerne setzen wir uns individuell mit Ihrer spezischen Anfrage auseinander und beantworten Ihre Fragen auch im persönlichen Gespräch.

Rufen Sie uns unter an unter ☎️ 089 / 3090 839 30 oder schicken uns eine Nachricht. Wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen!

Ist TCmanager® Cloud-basiert?

Ja, damit kann LMS auf Ihren eigenen Servern (onPremise, onSite) implementiert werden oder in einem externen Rechenzentrum Ihrer Wahl. Darüber hinaus bieten wir auch an, das LMS in vereinbartem Umfang für Sie zu pflegen (SaaS). Unser Angebot richtet sich nach Ihrem Bedarf.


Was unterscheidet TCmanager® von anderen LMS?

Im Vergleich zu herkömmlichen LMS fokussiert TCmanager® nicht nur die Darstellung von Erklärvideos oder eLearnings auf einer Lernplattform. Mit TCmanager® werden online- und Präsenzformate aller Art abgebildet,

TCmanager® hat ein extrem breites Funktionsspektrum, mit dem ganz individuelle Bedarfe von Trainingszentren und Akademien abgebildet werden. Viele Konfigurationsmöglichkeiten und Einstellung können unabhängig von uns vorgenommen werden. Damit sind Sie einerseits sehr flexibel und sparen andererseits Kosten.


Wozu benötigt man Lernportale?

Lernportale stellen nicht nur sicher, dass Lerninhalte und persönliche Daten von Lernenden geschützt werden. Lernportale enthalten darüber hinaus individuelle Funktionspakete für spezifische Zielgruppen, wie Führungskräfte, Trainer, externe Partner oder Lernende, 


Was kostet TCmanager® LMS?

Die Preisstellung, des für Sie passenden Gesamtsystems ist von verschiedenen Faktoren abhängig: Zunächst lizensieren wir nach der Anzahl der Personen, die mit TCmanager LMS arbeiten, d. h. der Trainings-Administratoren - ganz unabhängig von der Anzahl der Lernenden. Ferner hängt der Preis von dem gewünschten Funktionsumfang ab, also z. B. ob die Lernplattform ausreicht oder die optionale eLearning-Plattform benötigt wird. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Info-Angebot, dass auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.


Ist das LMS für mehrere / internationale Standorte verwendbar?

TCmanager® wird zum einen von mittelständischen Akademien und Trainingszentren mit einem oder mehreren Standorten eingesetzt.

Auch global operierende Konzerne mit vielen lernenden Mitarbeitern und Partnern setzten TCmanager® LMS weltweit ein. Dabei haben wir unter anderem mögliche Sprachen, Schriftarten, Währungen und Zeitzonen berücksichtigt.

Interessant für Sie: Anwendungsfälle und Einsatzbereiche


Ist TCmanager® LMS mehrsprachig?

Die Administrations-Oberfläche des LMS wird standardmäßig in deutscher und englischer Sprache ausgeliefert. Lernportale und Lernoberfläche sind Unicode-fähig, so dass Sprachen und Landesschriftarten Ihrer Wahl angeboten werden können.


Was für Schnittstellen gibt es?

Üblicherweise gibt es Schnittstellen zu HR-Systemen und Finance. Wir binden aber auch virtuelle Zahlungssysteme, Single-Sign-On, online-Proctoring und externe Lernplattformen Ihrer Wahl für Sie an. Lassen Sie uns wissen, welche Systeme Sie im Einsatz haben oder favorisieren.


Ist SoftDeCC ISO-zertifiziert?

SoftDeCC ist regulär nach ISO 9001:2015 und ISO 27001 zertifiziert.


Ist ein Tool für Quizze enthalten?

Bestandteil der optionalen eLearning-Plattform ist auch ein mächtiger Testgenerator, mit dem Sie Tests und Quizze mit unterschiedlichen Frage- und Bewertungsarten zusammenstellen können. Dabei können Sie vielfältige Fragen und Themengebiete anlegen. Auf Wunsch kann ein Zufallsgenerator nach Ihren Vorgaben auch unterschiedliche Fragekombinationen zusammenstellen.


Für welche Branchen ist TCmanager geeignet?

TCmanager® ist branchen-unabhängig. Viele unserer Partner sind betreiben technische Produktschulen und Trainingszentren der Industrie. Genauso wird TCmanager auch in Organisationen eingesetzt, die sich mit Logistik und Infrastruktur, Medizin, Pharma oder Versicherungswesen beschäftigen. TCmanager ist für den Einsatz in regulierten Branchen geeignet.

Unter unseren Kunden sind aber auch kommunale Einrichtungen und Akademien im freien Wettbewerb.


Warum sollten wir uns für SoftDeCC entscheiden?

Neben viel Erfahrung und fachlicher Expertise sind wir ganz persönlich für Sie da. Wir pflegen mit all unseren Partnern einen Austausch auf Augenhöhe und streben eine langjährige Zusammenarbeit an. Stabilität und Zuverlässigkeit sind für uns Werte, an denen wir uns gerne messen lassen.

Warum haben sie andere Learning Professionals für die Zusammenarbeit mit uns entschieden? Fragen Sie sie! Gerne stellen wir für Sie einen Kontakt her, so dass Sie sich aus erster Hand über die Erfahrung mit uns und unserem Angebot erkundigen können. Mehr erfahren...


Ist Lernplattform und LMS dasselbe?

Oft werden Learning Management Systeme und Lernplattformen irrtümlicherweise synonym verwendet. Dabei handelt es sich allerdings um eine grobe Vereinfachung.

Lernplattformen bilden die Perspektive der Lernenden ab. Learning Management Systeme bieten die Infrastruktur für Lernprozesse, bieten also die administrativen Voraussetzungen, um die richtigen Lerninhalte an die relevanten Personengruppen zu vermitteln. Mehr dazu ...


Für welche Unternehmensgröße ist das LMS geeignet?

Die Mitarbeiterzahl ist dabei weniger ausschlaggebend. Als relevanter ist das Trainingsvolumen und die Komplexität des Trainingsangebot zu sehen. In stark regulierten Brancen sind Nachweissicherheit und Pflichtschulungen Indikatoren dafür, dass ein professionelles LMS benötigt wird.

Üblicherweise wird TCmanager® LMS von Organisationen eingesetzt, in denen sich mindestens vier Personen um die Trainingsorganisation kümmern.


Gibt es eine Testversion?

Damit Sie und Ihr Pilotteam TCmanager® LMS testen können, bieten wir Ihnen eine Testphase an. Dabei wir das LMS nach ihren Vorgaben konfiguriert, so dass Sie sich anhand Ihrer eigenen Prozesse ein Bild machen können.

So kommen Sie zu einer faktenbasierten Entscheidung.


Wie lange dauert die Implementierung?

Die Implementierungsdauer kann nicht pauschal angegeben werden, da die Anforderungen hierfür zu unterschiedlich sind. Das LMS als solches ist nach der von Ihnen gewünschten Konfiguration und Datenübernahme recht schnell verfügbar. Individuell angepasst werden für Sie beispielsweise Schnittstellen und Korrespondenz-Vorlagen. Außerdem wird Ihr Team sorgfältig im Umgang mit dem LMS geschult.

Dagegen ist die Abbildung Ihres Corporate Designs für Lernportale oder Lernplattform zeitaufwendiger. Alternativ oder zum Übergang bieten wir auch eine standardisierte Variante mit den notwendigen Funktionen, die schnell einsatzfähig ist.


Ihre Frage war nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

 

Kontaktieren Sie uns! Wir geben Ihnen offen und ehrlich Auskunft zu unserem Produkt, Implementierung, unsereren Services und zu uns.

Senden Sie uns Ihre Fragen oder rufen Sie uns unter  ☎️ 089 / 3090 839 30 an.

Kundenstimmen

  • Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit

    Die von uns definierten hohen Anforderungen an Funktionalität einerseits und gleichzeitiger Benutzerfreundlichkeit andererseits wurden von SoftDeCC durch individuelle Lösungen hervorragend in die Tat umgesetzt. Besonders hilfreich dabei waren zum einen die kompetente Beratung und Unterstützung wie auch die konstruktiven und lösungsorientierten Diskussionen. Die Zusammenarbeit gestaltet sich durch den sehr angenehmen Umgang und die hohe Verlässlichkeit als sehr gut.

    Link zur Referenzgeberin

    Astrid Werner, HDZ-Geschäftsstelle Stuttgart
  • Hervorragender Support

    Die act-Academy (ehemalige Siemens Academy) bietet praxisorientierte Ausbildungen und Dienstleistungen im gesamten IT-Umfeld an. Seit über 25 Jahren steht für die Trainingsfirma der Kunde im Mittelpunkt. Dazu bietet der TCmanager® die optimale Unterstützung. Sämtliche Prozesse und Arbeitsabläufe, wie Kursplanung, Anmeldewesen, Kontaktverwaltung, Web-Präsenz, Marketingaktionen und Projektüberwachung werden mit Begeisterung mit dem TCmanager abgewickelt. Zusätzlich zu erwähnen ist der hervorragende Support der Firma SoftDeCC.

    Referenzgeber

    Daniel Bachmann, Geschäftsführer der act-Academy GmbH
  • Qualität und Verlässlichkeit

    Seit mehr als 30 Jahren ist die Aus- und Weiterbildung der Kunden und Partner bei der Schneider Electric GmbH eng mit unserem Verständnis für Qualität und Verlässlichkeit verknüpft. 2019 haben wir uns für TCmanager® LMS der Firma SoftDeCC entschieden. Besonders hilfreich war die Unterstützung seitens SoftDeCC schon während der Implementierung des LMS. Auch nach dem erfolgreichen Start wächst das System, die damit verbunden Möglichkeiten und unsere eigenen Ansprüche an dieses Tool. Wir erfahren durch die Mitarbeiter von SoftDeCC, die sich in unseren Applikationen sehr gut auskennen, große Unterstützung!

    Referenzgeber

    Heiner Lentzen, Head of Customer Training Schneider Electric, DACH;
  • SoftDeCC ist unser zuverlässiger Partner

    TCmanager® LMS bietet alles, was man sich von einem Softwaretool für Trainingszentren verspricht. Unser umfangreiches Trainingsangebot für Fachhändler und Kunden wird heute weltweit durch zielgruppenoptimierte Trainingsportale unterstützt. Die Verwaltung von Terminen, Buchungen und Ressourcen ist logisch aufgebaut und intuitiv zu bedienen. Auswertungen können jederzeit, schnell und übersichtlich erstellt werden. SoftDeCC ist unser zuverlässiger Partner, mit dem wir auch zukünftig unsere Trainings- und eLearning-Szenarien abbilden werden.

    Referenz auf LinkedIn

    Dipl.-Ing. (FH) Jan Henrik Holk, Leiter Trainingszentrum, Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH
  • Für Schulungen, Weiterbildung und Qualifizierung

    YASKAWA ist seit 2015 Kunde und Anwender des TCmanager®. Nach umfangreicher Suche nach einem Management Tool für unseren Schulungs- und Weiterbildungsbereich, sind wir nun nach der Einführung froh, dass die Wahl auf SoftDeCC gefallen ist. Man stellt sehr schnell fest, dass diese Software speziell für Schulung- und Qualifizierungsmanagement konzipiert wurde. Wir erfahren wesentlich mehr Möglichkeiten als zunächst gefordert und erwartet.  Wir sind uns sicher, mit dem TCmanager unsere Schulungseinrichtungen für die Zukunft gut auszurichten und unsere Effizienz und Qualität zu steigern.

    Referenzgeber

    Torben Schäfer, Manager YASKAWA ACADEMY, YASKAWA Europe GmbH
  • Support, Anpassung & Neuerungen

    Hella Academy schult Werkstätten und Handelspartner in technischen Trainings zu unseren Produkten, wie auch zu fachlichen Themen wie „Hybrid & Hochvolt“ oder Fahrerassistenzsysteme.

    Seit 2015 sind wir zufriedener Kunde und Anwender des TCmanager® LMS. Besonders der Support überzeugt uns immer wieder. Von uns gewünschte Anpassungen oder Neuerungen an der Funktionalität der Anwendung werden sauber umgesetzt und helfen uns bei der Betreuung unserer Kunden.

    Referenzgeber

    Mark Schulte, Head of Training, Hella Gutmann Solutions GmbH
Um ein besseres Bild über die Nutzung unserer Website zu erhalten nutzen wir den Dienst Google Analytics. Hierfür werden Cookies benötigt.